logo

Die Caritas-Schulen gGmbH, eine Tochtergesellschaft des Caritasverbandes für die Diözese Würzburg e.V., ist der größte private Schulträger in Unterfranken.

In unserer Trägerschaft befinden sich derzeit Sonderpädagogische Förderzentren, Schulen zur sprachlichen Förderung, Schulen zur sozial-emotionalen Entwicklung, Schulen für Kranke, Berufsschulen zur sonderpädagogischen Förderung und Interdisziplinäre Frühförderstellen. Heilpädagogische Tagesstätten bieten die Möglichkeit zur ganztägigen Betreuung.

Wir bilden aus an Berufsfachschulen für Pflege, Pflegehilfe und für Logopädie, an Fachakademien für Sozialpädagogik, an einer Fachschule für Grundschulkindbetreuung und an einer Fachschule für Heilerziehungspflege.

Unser Spätberufenengymnasium und Kolleg Theresianum führt auf zwei Wegen zur allgemeinen Hochschulreife.

Wir suchen zeitnah einen/eine

stellv. Geschäftsführer/in (m/w/d)

in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams in Würzburg.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung für unsere Heilpädagogische Tagesstätte der Dr. Albert-Liebmann-Schule mit Standorten in Hösbach, Eisenbach, Goldbach, Haibach, Kleinostheim und Miltenberg suchen wir zum Schuljahr 2021/2022 einen

Heilpädagogen (m/w/d)
Sozialpädagogen (m/w/d)

als Tagesstättenleitung (39 Std./Woche).

Zur Verstärkung unseres Teams in der Heilpädagogischen Tagesstätte der Julius-Kardinal-Döpfner-Schule in Schweinfurt und Gerolzhofen suchen wir ab sofort einen neuen engagierten Mitarbeiter m/w/d

Kinderpfleger (m/w/d)

mit 22 Stunden/Woche.

Die St. Kilian-Schule, Sonderpädagogisches Förderzentrum Marktheidenfeld-Lohr sucht für den Neubau – Am Sportzentrum, 97828 Marktheidenfeld eine

Reinigungskraft

als Krankheitsvertretung mit der Option der Festanstellung ab Februar 2021 in Teilzeit mit 20,75 Wochenstunden.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, AVR.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

St. Kilian-Schule
z. H. Frau Herrmann
Am Sportzentrum 12
97828 Marktheidenfeld
Gerne auch per E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für unsere SVE der Irena-Sendler-Schule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine*einen

Heilpädagogische*n Förderlerer*in (m/w/d)
Heilpädagogische Unterrichtshilfe (m/w/d)
oder vergleichbare Qualifikation

in Teilzeit für 24 Unterrichtsstunden als Gruppenleitung in unserer Schulvorbereitenden Einrichtung.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Heilpädagogischen Tagesstätte der Julius-Kardinal-Döpfner-Schule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen engagierten Mitarbeiter m/w/d

Erzieherin (m/w/d)
Heilerziehungspfleger 
(m/w/d)
oder vergleichbare Qualifikation

mit 29 Stunden/Woche.

Für unsere Heilpädagogische Tagesstätte der Dr. Alfred-Hauser-Schule, Sonderpädagogisches Förderzentrum in Ostheim suchen wir zum 01.01.2021 eine*einen

Kinderpfleger (m/w/d)

mit 22,0 Stunden in Teilzeit.

Für unsere Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) an der St. Kilian-Schule in Marktheidenfeld stellen wir baldmöglichst einen

Heilpädagogen (m/w/d)
Erzieher/in (m/w/d)
Heilerziehungspfleger/in (m/w/d)


mit 29,00 Std./Woche ein.

Die Caritas-Frühförderstelle Gerolzhofen/Haßfurt/Schweinfurt/Ebern (Träger: Caritas-Schulen gGmbH Würzburg) sucht ab sofort

Heilpädagogen  (m/w/d) 

Die Julius-Kardinal-Döpfner-Schule, Förderzentrum Sprache, Schweinfurt sucht ab sofort

in Vollzeit eine/n

Logopäden (m/w/d),

als Verstärkung des Fachdienstes der Heilpädagogischen Tagesstätte an den Standorten Gerolzhofen und Schweinfurt.

Die Heilpädagogische Tagesstätte der Julius-Kardinal-Döpfner-Schule, Förderzentrum Sprache umfasst insgesamt 19 Gruppen an den Standorten Schweinfurt (11), Gerolzhofen (4), Werneck (2), Üchtelhausen (2) mit insgesamt 227 Kindern im Alter von 3 bis 11 Jahren.

­