logo

Die Caritas-Schulen gGmbH, eine Tochtergesellschaft des Caritasverbandes für die Diözese Würzburg e.V., ist der größte private Schulträger in Unterfranken.

In unserer Trägerschaft befinden sich derzeit Sonderpädagogische Förderzentren, Schulen zur sprachlichen Förderung, Schulen zur sozial-emotionalen Entwicklung, Schulen für Kranke, Berufsschulen zur sonderpädagogischen Förderung und Interdisziplinäre Frühförderstellen. Heilpädagogische Tagesstätten bieten die Möglichkeit zur ganztägigen Betreuung.

Wir bilden aus an Berufsfachschulen für Pflege, Pflegehilfe und für Logopädie, an Fachakademien für Sozialpädagogik, an einer Fachschule für Grundschulkindbetreuung und an einer Fachschule für Heilerziehungspflege.

Unser Spätberufenengymnasium und Kolleg Theresianum führt auf zwei Wegen zur allgemeinen Hochschulreife.

Wir suchen zeitnah einen/eine

stellv. Geschäftsführer/in (m/w/d)

in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams in Würzburg.

Ihr Aufgabenfeld weist eine große Bandbreite auf. Als Trägerverantwortliche/r arbeiten Sie eng mit unseren Schul- und Einrichtungsleitungen zusammen, Sie kooperieren mit staatlichen Stellen und unseren Auftragnehmern. In der Geschäftsstelle tragen Sie Mitverantwortung für die Bereiche Personal, Rechnungswesen und Leistungsabrechnung. Ferner wirken Sie mit bei der strategischen Ausrichtung der Gesellschaft. Als Stellvertreter/in des Geschäftsführers sind Sie in der Lage, die Gesellschaft im Vertretungsfall in allen wesentlichen Belangen zu führen.

Ihr Profil

  • Ihre berufliche Vita weist umfangreiche Kenntnisse und ein vertieftes Verständnis des Systems Schule, idealerweise schulische Leitungserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse auf.
  • Sie denken unternehmerisch auf dem Hintergrund ihrer grundlegenden ökonomischen Kenntnisse bzw. Erfahrungen.
  • Sie arbeiten sich gerne in neue Themen ein und übernehmen Führung.
  • Souveränität im persönlichen Kontakt und sicheres Auftreten zeichnet Sie aus.
  • Selbstständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Ihre Kenntnisse im Bereich IT können Sie gewinnbringend einsetzen.
  • Aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche identifizieren Sie sich mit den Zielen der Caritas.
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein aus, das dem Anspruch eines kirchlichen Arbeitgebers gerecht wird.


Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld mit einem abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem kompetenten, engagierten und freundlichen Team.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.04.2021 zusammen mit Ihren Vorstellungen zur Vergütung an die Geschäftsführung der Caritas-Schulen gGmbH, Herrn Rudolf Hoffmann, Herrnstr. 3, 97070 Würzburg, bevorzugt digital:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Beurlaubung aus dem Staatsdienst ist für Beamte grundsätzlich möglich.

Telefonische Rückfragen beantworten wir gerne unter 0931/386 66050.

­