logo

Die Caritas-Schulen gGmbH sucht für die Geschäftsstelle in Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für Digitalisierungsprozesse (m/w/d)

in Vollzeit (39,00 Wochenstunden)
vorerst befristet auf 6 Monate, mit der Option einer Verlängerung.

Der Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Digitalisierung unserer Personalakten. Ziel ist es alle Bestandsakten zu sortieren, einzuscannen und in die bereits bestehende Digitalaktenstruktur zu übermitteln.

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Vorbereitende Arbeiten für das Scannen von Dokumenten
  • Sortieren, Entfernen von Heftklammern, Trennblätter einfügen etc.
  • Scannen von Dokumenten
  • Zuordnung in die digitale Aktenstruktur
  • Qualitäts- und Vollständigkeitskontrollen


Was erwarten wir von Ihnen:

  • Kaufmännisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit
  • Genauigkeit
  • Konzentration
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Eigeninitiative
  • IT-Affinität
  • Teamfähigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und Identifikation mit den Zielen der Caritas

Die Vergütung und die zusätzlichen sozialen Leistungen (Betriebliche Altersvorsorge) erfolgen gemäß AVR Caritas.

Unser Angebot hat Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr erfahren?
Ihre Fragen können Sie gern an Frau Christina Markard richten, 0931 386 66082.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 30.07.2021 per E-Mail oder schriftlich an:

Caritas-Schulen gGmbH
Herrn Rudolf Hoffmann
Herrnstraße 3
97070 Würzburg
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie.

­